Damen IV (Bezirksklasse)

U16/I Saison 2019/2020

Die vierten Damen – die mit Abstand jüngste Mannschaft der Liga – gibt Line Müller und Kassia Perle an die Dritte ab. Dennoch ist sie stärker als in der letzten Saison, da die Mädchen nun ein Jahr Erfahrung auf dem Großfeld besitzen und mit mehr Selbstvertrauen in die Liga gehen können. Leider wird Sonja Lange nicht immer dabei sein, die perspektivisch für die zweite Mannschaft aufgebaut wird. Mit Maya Bilke und Emma Rottmann werden zwei Nachwuchsspielerinnen dazustoßen und erstmalig BK-Luft schuppern. Trainiert wird die Mannschaft von Christian Kruber.

Die Bezirksklasse besteht nur aus acht Teams, von denen allerdings zwei direkt absteigen. Die Staffel wird vermutlich etwas leichter werden: Mit RC Borken IV ist der dicke Brocken weg, dafür kommt aber kein Absteiger aus der Bezirksliga dazu. Nicht mehr dabei sind der TV Datteln II (abgemeldet) sowie der SV Lippramsdorf II (andere Staffel). Es bleiben GV Waltrop II, ATV Haltern III (das wird womöglich aber eine andere Mannschaft sein als im letzten Jahr), die SG Suderwich sowie SuS Olfen II. Aus der anderen Staffel kommen die Routiniers vom TuS Erkenschwick hinzu. Gänzlich unbekannt ist die Reserve von DJK Adler Buldern.

Das Ziel kann nur Klassenerhalt bedeuten. Dazu müssen wir zwei Gegner hinter uns lassen – das wird sicher schwer, aber nicht unlösbar.

Bezirksklasse 24