U18/2 fügt Meister TV Gladbeck 2 erste Saisonniederlage zu

Völlig verdient hat die U18/2 das Nachholspiel gegen den bis dahin ungeschlagenen Meister TV Gladbeck mit 2:0 gewonnen.Von Beginn an dominierten unsere Mädels das Spiel.Eine sehr konzentriete Abwehr ließ nur wenige Angriffe des Gegners passieren.Aufschläge und Angriffe waren über beide Sätze konstant gut.Der TV kam nur sehr schwer ins Spiel und machte auch bei seinen Aufschlägen und Angriffen zu viele Fehler.Es fehlten zwar einige Spieler bei Gladbeck,aber als Meister muss man doch etwas engagierter auftreten.Unsere Mädels ließen sich von der Spielweise des Gegners nicht anstecken und machten ihr wohl bestes Saisonspiel.Auch wenn der TV des öfteren im ersten Satz immer wieder bis auf 3 Punkte heran kam,war der Sieg nie in Gefahr.Klar und deutlich gewannen wir mit 25:18 und 25:14.Dadurch konnte sich unser Team in der Tabelle auf den dritten Rang verbessern.Das kann sich aber noch ändern,denn das Nachholspiel gegen SuS Olfen steht noch aus und der Sieger dieser Begegnung wird am Ende Platz 3 erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.