Damen 3 starten erfolgreich in die neue Saison

Nach fast einem Jahr Coronapause wurde endlich wieder um Punkte gespielt.Team 3 musste zum Auftakt gegen SuS Olfen 2 spielen.Beiden Mannschaften merkte man zu Beginn des Spiels die fehlende Spielpraxis deutlich an.Viele Fehler auf beiden Seiten, besonders die Aufschläge und Angriffe ,sorgten dafür ,das es bis zum Ende des ersten Satzes sehr ausgeglichen war.Mit etwas mehr Glück gewann Olfen mit 25:23.Dann wurde es auf beiden Seiten spielerisch viel besser.Zunächst konnten wir uns ein wenig absetzen und einen 8 Punkte Vorsprung erspielen.Doch Olfen gab nicht auf und konnte wieder ausgleichen.Das lag insbesondere an den vielen Aufschlagfehlern und unnötige Fehler im Angriff auf unserer Seite.Auch die Abwehr beim SuS stand sehr gut und entschärfte einige gute Angriffe.Am Ende konnten wir uns aber trotzdem knapp mit 25:23 durchsetzen.Im dritten Satz hatten wir dann eine ganz starke Phase,viele gute Aufschläge schlugen direkt beim Gegner ins Feld ein.Unsere Abwehr stand sehr sicher und auch im Angriff konnten wir gute Akzente setzen.25:20 das Ergebnis.Im vierten Satz wurde es noch mal richtig spannend.Olfen versuchte noch mal alles um in den Tiebreak zu kommen.Doch wir hielten dagegen.Ständig wechselte die Führung.Durch zwei Fehler vom SuS hatten wir schließlich 3 Matchbälle.Ein Aufschlagfehler und eine missglückte Annahme brachten Olfen zurück ins Spiel.Allerdinge hatten wir dann die besseren Nerven und verwandelten dann den nächsten Matchball.Ein sehr ausgeglichenes Spiel konnten wir somit am Ende knapp aber verdient mit 3:1 für uns entscheiden.

One Reply to “Damen 3 starten erfolgreich in die neue Saison”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.