Ostertrainingslager 2018

Am Donnerstag und Freitag nach Ostern richtete unsere Volleyballabteilung wieder ihr Oster-Trainingslager aus. Über 50 Spielerinnen, fast ausschließlich Kinder und Jugendliche, haben in 12 Stunden gruppenspezifische Trainingseinheiten durchlaufen, darunter auch Theorieeinheiten und Videoauswertungen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren, in denen wir über drei Tage in eine andere Stadt gefahren sind, fand das Trainingslager diesmal in Datteln statt. Grund ist, dass die älteren Spielerinnen durch die Abiturvorbereitungen gebunden sind.

Der Spaß kostete uns allerdings eine ordentliche Stange Geld. Statt der 36 ,- EUR für die Hallennutzung, die der Pakt für den Sport für Jugendliche vorsieht, müssen 528 EUR bezahlen! Ursache ist die horrende Gebührenpolitik der Dattelner Stadtverwaltung in den Ferien.

Dennoch kam auch der Spaß nicht zu kurz. Hier geht’s zum Video !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.