Team3 gewinnt Vereinsinternes Derby gegen Team 4

Eigentlich hatte man im Vorfeld mit einem spannenden Derby gerechnet.Dies trat dann aber nicht ein.Team 3 gewann deutlich in drei Sätzen gegen Team 4.Zunächst war es ein sehr ausgeglichenes Spiel.Beide Mannschaften schenkten sich nichts.Ständig wechselte die Führung,Zum Schluß konnte sich Team3 knapp mit 25:22 durchsetzen.Im zweiten Satz änderte sich dann das Spiel.Team 3 wurde mit zunehmender Spieldauer stärker.Starke Aufschläge und einige gelungene Angriffe schlugen des öfteren im Feld des Gegners ein.Team 4 hatte enorme Problem mit der Annahme und verschlug zudem viele Aufschläge.So war es dann auch kein Wunder das der zweite Satz klar mit 25:15 an Team 3 ging.Coach Christian versuchte noch einmal seine Mädels für den nächsten Satz zu motivieren.Zunächst klappte das auch.Team 4 erspielte sich einen 4 Punkte Vorsprung.Das schmeckte natürlich Coach Wolfgang gar nicht.Er mahnte sein Team zu mehr Bewegung auf dem Feld.Und siehe da,es klappte bestens.Viele fast aussichtslose Bälle wurden durch spektakuläre Aktionen wieder in des Gegners Feld gebracht.Scheinbar beeindruckt davon verlor Team 4 nun völlig den Faden.Dadurch hatte Team 3 leichtes Spiel und gewann auch Satz drei mit 25:18.Coach Christian zeigte sich enttäuscht vom  Spiel seines Teams,hingegen war Coach Wolfgang hoch zufrieden.Man muss aber auch sagen Team 4 fehlt es noch etwas an Erfahrung,dem ist Team 3 schon ein ganzes Stück voraus.

One Reply to “Team3 gewinnt Vereinsinternes Derby gegen Team 4”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.