Vorschau 24./25.09.2022

Samstag, 24.09.2022

BeL: Damen II – SV Südkirchen (ca. 15:30, Artur-Schirrmacher, Gladbeck)

Auftakt für die zweite Mannschaft! Leider durfte sie am ersten Spieltag nicht antreten, da der Gegner SG Suderwich seine Mannnschaft zurückgezogen hat. Nun muss die stark verjüngte Mannschaft, von der viele Spielerinnen noch im U18-Alter sind und in der letzten Saison noch in der Bezirksklasse gespielt haben, sozusagen „kalt“ gegen den SV Südkirchen antreten, einem der routiniertesten Teams in der Liga. Der SV verfügt auch über die größeren Spielerinnen und gehört zu den Teams mit Aufstiegschancen. Trainerin Annabell steht also vor einer schweren Aufgabe.


BeL: Damen III – SCU Lüdinghsn. III (12:00, Antoniusgymnas., Lüdinghausen)

Hoffentlich leichter als die zweite hat es die dritte Mannnschaft. Nach der klaren Niederlage am ersten Spielt geht es nun gegen die Dritte aus Lüdinghausen, die ihr erstes Spiel ebenfalls verloren hat. Beide Teams brauchen die Punkte für den Klassenerhalt. Trainer Wolfgang muss mit einem harten Fight rechnen.


BK: Damen IV – GV Waltrop III (ca. 15:30, Hoddenhalle, Olfen)

Eine lösbare Aufgabe hat die vierte Mannschaft. Nach ihrem 3:0-Auftaktsieg kann sie mit Selbstvertrauen in das Spiel gegen den GV Waltrop III gehen, der das erste Spiel verlor. Unterschätzen darf die Mannschaft von Trainer Frank den Gegner allerdings nicht, zumal wir nicht komplett antreten können.


BK: Damen V – TV Dülmen II (ca. 16:30, Heriburg-Gymnas., Coesfeld)

Vom Tabellenstand her wartet mit dem TV Dülmen II eine lösbare Aufgabe auf unsere fünfte Mannnschaft. Doch nach einem Spieltag ist der Tabellenstand kaum aussagekräftig, und der TVD hat im zweiten Satz am letzten Samstag gezeigt, dass er nicht so schlecht ist wie das Ergebnis des ersten Spieltags besagt. Zudem erhält unsere Mannschaft diesmal keine Unterstützung aus der Bezirksliga. Trainer Christian kann hoffentlich wieder auf Isabell zurückgreifen, was ihm in der Aufstellung deutlich mehr Varianten erlaubt.

Treffpunkt: 15:00 Uhr bei Mercedes


KL: Damen VI (mixed) – TV Gladbeck VII (14:00, Artur-Schirrmacher, Gladbeck)

Duell der Jungteams: beide Mannschaften bestehen aus U16- und U14-Spielerinnen und haben ihr erstes Spiel verloren. Für den TVG ist es allerding bereits die zweite Saison auf dem Großfeld, was ihm einen erheblichen Vorteil verschafft.


Sonntag, 25.09.2022

OL: Damen I – TB Höntrop (16:00, RS, Datteln)

Glaubt man dem Spielbericht auf der Homepage des TB Höntrop von letzter Woche, so empfangen wir einen spielerisch hochklassigen Gegner. Die Bochumerinnen werden mit sehr viel Selbstvertrauen in das Spiel gehen. Bei uns wird Libera Elena nicht mitspielen können, die Position muss nun eine andere Spielerin übernehmen. Ob der Sieg vom letzten Wochenende eine Eintagsfliege oder einen tatsächlichen Leistungsstand darstellt, werden wir am Sonntag sehen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr RS


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.