Westdeutsche Beachvolleyball Meisterschaft wU16 in Solingen

Bei herrlichem Sonnenschein fand am 07.07.2018 die wU16 Beachvolleyballmeisterschaft in Solingen statt. Unsere Spielerin Amelie Buchholz hatte sich im Vorfeld mit ihrer Partnerin Lara Bittner für dieses Event qualifiziert. Nach Setzliste wurden die 16 teilnehmenden Teams in 4 Gruppen eingeteilt. Amelie und Lara hatten eine starke Gruppe mit dem späteren Westdeutschen Meister erwischt und wurden in der Vorrunde leider nur Gruppendritter. In den Spielen um die Plätze 9-12 legten sie dann ihre Nervosität ab und zeigten, was sie können. Lange Ballwechsel und schlau gespielte Bälle bestimmten die Spiele – am Ende sprang dann noch der 10. Platz heraus. Nach dem anstrengenden Tag nutzten die Spielerinnen das nebenan liegende Freibad und stürzten sich ins kühle Nass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.