Auf geht`s zur WDM nach Aachen

Nachdem sich unsere Mädchen souverän durch die erste Qualifikationsrunde gespielt haben, stand an diesem Wochenende die entscheidende Quali B in Schwerte zur Westdeutschen Meisterschaft am 04./05. Mai in Aachen statt. Gegner waren die Mannschaften vom VV Schwerte und TSV Bayer 04 Leverkusen.

Im ersten Spiel ging es gegen die Gastgeberinnen aus Schwerte. Hier trafen zwei gleichstarke Mannschaften aufeinander. Kein Punkt wurde freiwillig hergegeben und so entwickelte sich ein spannender erster Satz. Hier behielten unsere Mädels die Oberhand und gewannen knapp mit 25:23. Nun war der Knoten geplatzt und der zweite Satz ging ohne Probleme mit 25:6 nach Datteln. Im letzten Spiel des Tages musste das Team von Trainerin Annabell Lange gegen den TSV aus Leverkusen antreten. Von Beginn an übernahmen die Dattelnerinnen das Ruder und konnten den ersten Satz nach einer kleinen Schwächephase mit 25:15 gewinnen. Der zweite Durchgang und somit das gesamte Match ging nach einer konstanten Leistung mit 25:22 ebenfalls an die Kanalstädterinnen.

Somit konnte die Quali B als Erster, ohne Satzverlust gewonnen werden und es geht nun voll motiviert zur Endrunde nach Aachen. Wir drücken ganz fest die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.