Damen 3 weiterhin ohne Niederlage

Auch im dreizehnten Saisonspiel ging Team 3 mit einem Sieg vom Feld.Nur mit einem Rumpfkader von 8 Spielerinnen,darunter Evenjuline von Team 5 trat man bei TuS Herten IV an.Einige Leistungsträger hatten im Laufe der Woche schon abgesagt.So musste Coach Wolfgang improvizieren.Libera Tascha musste als Außen spielen,Hannah spielte zum ersten Mal in dieser Saison 3 Sätze als Mittelblocker durch und Evenjuline machte ihr erstes Spiel bei Team 3.Da konnte man im Vorfeld schon ahnen,das es spielerisch nicht so gut laufen würde.Trotz des kleinen Kaders sprang am Ende ein 3:0 ( 25:12,25:23,25:20 ) heraus.Am besten lief es noch im ersten Satz,kaum Fehler beim Aufschlag und Angriff und eine gute Abwehr ließen dem TuS keine Chance.Auch im nächsten Satz ging es zunächst so weiter,doch dann wurde Herten stärker.Plötzlich hielt der Gegner richtig dagegen,konnte viele gute Angriffe von uns noch entschärfen und kam durch gelungene Angriffe zu vielen Punkten.Aber wie schon so oft in dieser Saison behielt Team 3 die Nerven und gewann den Satz denkbar knapp.Das gleiche Bild auch in Satz 3.Wir begannen gut und erspielten uns einen deutlichen Vorsprung.Wieder wurde Herten Mitte des Satzes stärker und kam noch mal heran.Zu einem Satzgewinn reichte es aber nicht mehr.Ein Pflichtsieg für unser Team.

One Reply to “Damen 3 weiterhin ohne Niederlage”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.