Saisonauftakt für die ersten Teams

LL: SG Datteln – ATV Haltern  0:3 (22:25, 20:25,19:25)

Weniger Fortune hatte die Spielgemeinschaft mit dem TV Datteln in der Landesliga. Mit nur acht Spielerinnen musste sie sich dem Gastgeber ATV Haltern mit 0:3 (22:25, 20:25, 19:25) geschlagen geben. In dem Spiel bekam sie die ATV-Hauptangreiferin weder im Block noch in der Abwehr in den Griff.

BeL: Damen II – SCU Lüdinghausen III  3:0 (25:17,25:16,25:11)
Zum Saisonauftakt konnten unsere zweiten Damen einen klaren 3:0-Sieg über die Vertretung des Leistungsstützpunkts SCU Lüdinghausen einfahren. Die sehr junge Mannschaft des SCU kämpfte stark und konnte den Beginn des Spiels offen halten. Doch nach und nach setzte sich die Erfahrung unserer Mädchen durch. Mit konsequentem Spielaufbau, platzierten Angriffen und gutem Stellungsspiel im Block hielten wir den SCU in Schach. Mit 25:17, 25:16 und 25:11 ging unser Teams als klarer Sieger vom Feld und sammelte drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Ein starkes Debüt in der Bezirksliga feierte die erst 14jährige Nela Wanda, die eigentlich in der vierten Mannschaft spielt. Direkt von Beginn an startete sie in der verantwortungsvollen Zuspielposition und spielte eine sehr engagierte und auch taktisch sehr Partie. Dass in Einzelfällen die Abstimmung noch nicht passte, liegt auf der Hand, aber das wird sich mit der Zeit einschleifen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.