Wieder klare Niederlage für Damen 3

Es läuft einfach nicht bei den Dritten Damen.Nach der 0:3 Niederlage gegen den ATV Haltern,gab es auch gegen TV Datteln 2 nichts zu holen.Klar und deutlich gewann der Lokalrivale mit 3:0.Zwar waren unsere Mädels motiviert bis in die Haarspitzen,aber was dann im Spiel geboten wurde war schlichtweg ganz schwach.Die ersten beiden Sätze dominierte der TV nach belieben.Vor allem unsere Angriffe stellten die Abwehr des Gegners vor keinerlei Probleme.Das lag daran,das einfach kein Druck hinter dem Ball kam und so stets eine sichere Beute für die Abwehr des TV 09 war.Auf unserer Seite taten sich immer wieder große Löcher in der Abwehr auf und auch die Bewegung zum Ball war nicht gut.Klar mit 25:15 und 25:10 gingen die Sätze eins und zwei an den TV.Zu allem Überfluss konnten dann Liya und Thea nicht mehr weiterspielen,was das ganze noch schwieriger machte.Allerdings wurde das Spiel auf unserer Seite etwas besser.Lange konnten wir gut mithalten und lagen sogar mit 20:15 in Führung.Leider kam dann wieder der Einbruch und unsere Team gab sich geschlagen.Mit 25:22 konnte der TV auch diesen Satz gewinnen.Es wird schwierig für Team 3 mit solchen Leistungen die Klasse zu halten.Aber aufgeben werden wir nicht.Schließlich haben wir noch viele Spiele vor der Brust und werden versuchen das nächste für uns zu entscheiden.

One Reply to “Wieder klare Niederlage für Damen 3”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.